Stellenausschreibung zur Besetzung von zwei Stellen als ErzieherInnen in der Gemeinde Kyffhäuserland

In der Gemeinde Kyffhäuserland sind zwei Stellen als ErzieherInnen befristet ab 01.02.2018 bis 31.07.2019 zu besetzen.

Zum Aufgabengebiet gehören folgende Schwerpunkte:

  • Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder
  • Umsetzung des pädagogischen Konzepts
  • Planung der Aktivitäten in der Gruppe

An die BewerberInnen werden folgende Anforderungen gestellt:

  • Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • gute pädagogische Fachkenntnisse für Gruppen – und Einzelarbeit
  • liebevoller Umgang mit Kindern
  • konstruktive Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern
  • Kooperationsbereitschaft im Team
  • Ausbildung als Heilpädagoge/Heilpädagogin oder Heilerziehungspfleger/-in erwünscht

Die wöchentliche Grundarbeitszeit beträgt 32 Wochenstunden. Die Stundenzahl kann sich aber auch entsprechend der Kinderzahl ändern.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag SuE, Gruppe S 8 a des öffentlichen Dienstes.

Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien, lückenloser Tätigkeitsnachweis, Beurteilungen und Referenzen) richten Sie bitte spätestens bis 24. Januar 2018 an die Gemeinde Kyffhäuserland, Bürgermeister, Herrn Hoffmann, Neuendorfstraße 3, 99707 Kyffhäuserland.

gez. Knut Hoffmann 

Bürgermeister